Schlagwort: DAVA

Eine muslimische Partei wäre ohne einen eigenständigen Machtanspruch unnötig gewesen!

In Deutschland möchte zur Europawahl ein Ableger der türkischen AKP antreten. Die „Demokratische Allianz für Vielfalt und Aufbruch“ (DAVA) wäre jedoch obsolet, hätte sie keinen eigenen Machtanspruch. Dass dieser ausschließlich laizistisch begründet ist, glaubt der Politik- und Kommunikationsberater Dennis Riehle (Konstanz) nicht. Er teilt damit beispielsweise Einschätzungen des „Bündnis Deutschland“ – und kritisiert zudem den Vorwurf, Muslime hätten in Deutschland bislang zu wenige politische Partizipationsmöglichkeiten.

Weiterlesen