Schlagwort: Sprache

Bei der Abwägung über das „Gendern“ überwiegt das Interesse der Teilhabe aller Menschen

Das Thema „Gendern“ ist weiterhin in aller Munde. In immer mehr Texten und Schriften wird die geschlechterspezifische Sprache berücksichtigt. Warum sich der Konstanzer Autor Dennis Riehle trotzdem gegen ihre Anwendung in seinen eigenen Werken ausspricht, erklärte er in einem Statement wie folgt – und unterstreicht seinen Einsatz für Inklusion und Partizipation aller Menschen.

Beitrag teilen
Weiterlesen